Nachhaltig schenken

Schenke dir oder deinen Lieben nachhaltigen Holzschmuck, an dem ihr lange Freude habt.

 

Wenn du dich für Schmuck von Fräulein Poller entscheidest, erhältst du nicht nur einzigartigen Designschmuck. Du unterstützt außerdem ein kleines Label, das großen Wert auf den Schutz unserer Umwelt legt.

 

Erfahre hier, was Schmuck von Fräulein Poller so nachhaltig macht.


Werkstatt in Hamburg

Durch die Herstellung von Unikaten und Kleinserien werden Ressourcen geschont und die hohe Qualität des handgefertigten Holzschmucks gesichert.

 

Alle Schmuckstücke werden in Hamburg von Fräulein Poller liebevoll aus hochwertigem Material handgefertigt.

Nachhaltiger Holzschmuck durch Zero Waste

Low Waste

Die verschnittarme Herstellung des Holzschmucks ist besonders nachhaltig.

 

Selbst aus den kleinsten Stücken entsteht Schmuck – schlichte Holzohrstecker zum Beispiel.

 

Einige Hölzer sind sogar Verschnittteile aus der Herstellung historisch nachempfundener Tasteninstrumente.

Schmuckschachteln

Die Schmuckschachteln sind in Dänemark hergestellt. Durch den kurzen Transportweg wird weniger CO² verbraucht.

 

Die hochwertigen Schachteln eignen sich sehr gut als Aufbewahrung für den Holzschmuck. Deshalb ist die Schmuckschachtel auch eine nachhaltige Geschenkverpackung für den Holzschmuck.


Plastikfreier Versand

Fräulein Poller nutzt nachhaltiges Versandmaterial.

Dein Holzschmuck wird plastikfrei versendet, sodass das Recyceln des Verpackungsmaterials für dich ganz einfach ist.

Maritimer Holzschmuck mit Fischanhängern aus Holz

Langlebige Qualität

Der Holzschmuck von Fräulein Poller wird nur aus hochwertigen Materialien wie Sterlingsilber und Edelhölzern hergestellt.

 

Die Schmuckstücke werden handgefertigt, denn nur so kann die hohe Qualität des Holzschmucks gewährleistet werden und du hast lange Freude an deinem Holzschmuck.

Slow Fashion

"One cannot be forever innovating.

I want to create classics."

 

Fräulein Poller hat es sich wie damals schon Coco Chanel – zur Aufgabe gemacht, Klassiker zu kreieren, statt Trends zu folgen.

 

Schlicht, minimalistisch und edel:

dieser feine Designschmuck gerät nicht aus der Mode.